Plattdeutsches Wörterbuch: Dösbaddel

Seltsamerweise denke ich bei “Dösbaddel” an Arielle, die Meerjungfrau. Es gibt da diese Szene, wo Arielle und Fabius der bekloppten Möwe Scuttle geborgene Schätze präsentieren. Eine Gabel und eine Pfeife. Und ich dachte immer, Scuttle betitelt die Gabel dann als “Dösbaddel”. Heute habe ich zwei tragische Fakten herausgefunden: Scuttle sagt nicht “Dösbaddel” und “Dösbaddel” bedeutet […]

More

Plattdeutsches Wörterbuch: krüsch

„Nu sei ma nich so krüsch!“ Diesen Satz haben wohl so einige Nordlichter in ihrer Kindheit zu hören bekommen, wenn etwas auf den Teller kam, dass sie nicht wirklich mochten. Spinat und Brokkoli sind wohl die Klassiker, die bei vielen Kindern Naserümpfen statt Jubelschreie hervorrufen. Wer in Norddeutschland wählerisch beim Essen ist, wird für gewöhnlich […]

More