Montage: Charlene Schnibbe

Schnitzeljagd 2.0: Mit dem Handy durch Bremerhaven

Ich habe es geliebt, Rätsel zu lösen und Hinweisen zu folgen, um am Ende einen großen Schatz zu bergen. Die Schnitzeljagd durfte auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Alle „großen“ Kinder können das nun mit der modernen „Scavenger Hunt“ wieder erleben. Die Schnitzeljagd feiert in Bremerhaven ein Revival – Charlene, Lena, Daniel und ich (Anja) sind für Nordkind dabei. Auf unserer Facebookseite und dem Instagram-Kanal werden wir euch bei unserer Schnitzeljagd mitnehmen. Der offizielle Veranstaltungs-Hashtag ist #shbrhv18.

Ein Sonnenaufgangstanz auf dem Weserdeich oder ein Teddybären-Tatort mitten in der Seestadt: Über 150 Aufgaben gilt es vom 11. bis zum 26. Mai zu lösen. Alles was ihr dazu braucht, ist ein Team aus zwei bis fünf Leuten und die „Scavenger Hunt DE“-App. Für jede absolvierte Aufgabe gibt es Punkte. Dem Gewinner-Team winken 500 Euro.

Charlene, Lena und Anja präsentieren das Teamlogo. Daniel ist gerade noch im Urlaub und nur in unseren Herzen und auf dem Papier dabei.

Charlene, Lena und ich (Anja) präsentieren das Teamlogo. Daniel ist noch im Urlaub und gerade nur in unseren Herzen und auf dem Papier dabei. (Foto: Dörthe Schmidt)

Bremerhaven neu entdecken

Die Aufgaben führen euch quer durch die Stadt. Auf unterhaltsame Weise könnt ihr so Bremerhaven in all seinen Facetten kennen lernen. Dabei taucht ihr in die Geschichte der Seestadt ein, lernt ihre kulturelle Seite kennen oder erlebt Bremerhaven als Wissenslandschaft. Mit der Aufgabenliste in der Hosentasche könnt ihr die „Scavenger Hunt“ quasi nebenbei erledigen.

Erste Aufgaben schon jetzt lösen

So gehts: Ladet euch die kostenlose „Scavenger Hunt DE“-App aus dem App- oder Google Play-Store herunter und wählt die „Bremerhaven Hunt“ aus. Dann legt ihr euer eigenes Team an oder tretet einem bereits bestehendem Team bei. Die ersten Aufgaben können schon jetzt vor dem offiziellen Start am 11. Mai erledigt werden.

Lena zeigt euch wie man ein Papierboot faltet:
Anleitung zum Papierboot falten

Kreativität zahlt sich aus

Zu jeder erfüllten Aufgabe müsst ihr ein Beweisfoto oder -video in der App hochladen. Dafür erhaltet ihr Punkte. Besonders kreative Lösungen werden sogar mit Zusatzpunkten belohnt. Die Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge und zu jeder Zeit innerhalb der 16 Tage gelöst werden. Manche sind schnell erledigt, andere etwas aufwändiger, daher winken auch verschiedene Punkte für die jeweilige Absolvierung. Jeder löst so viele Aufgaben, wie er kann und möchte.

Das Team mit den meisten Punkten erhält 500 Euro. Die Zweitplazierten bekommen 300 Euro und den Dritten winken 200 Euro. Die Plätze 4 bis 10 werden mit Sachpreisen belohnt. Also ran an die Handys und viel Spaß!

You might also like...

Anja

Über Anja Michaela Kaiser

Liebt die Natur, mag Schietwetter, hasst Menschenmengen und Lärm, außer es handelt sich dabei um ein gutes Hardcore-Konzert. So oft Anja kann, geht sie ins Tierheim um Zeit mit ihrem Wotan zu verbringen und da sie nicht nur Hunde mag, lebt Anja auch schon seit vielen Jahren vegan.

Schreibe einen Kommentar